Die von der Firma filmwerte GmbH aus Potsdam-Babelsberg entwickelte Plattform filmfriend bietet Bibliotheksnutzern unbeschränkten und kostenlosen Online-Zugang zu mehr als 2.000 Film- und Serienvideos über ihr Bibliothekskonto.

Ab sofort haben die Bibliotheksbenutzer der Stadtbibliothek Kirchheimbolanden die Möglichkeit, sich einfach und bequem von zu Hause aus, in der Bahn oder im Café mit ihrer Ausweisnummer und ihrem Passwort über die Homepage der Bibliothek  oder direkt unter www.filmfriend.de anzumelden - und schon kann das Streamen beginnen.

Der Filmkatalog von filmfriend reicht vom deutschen Film über erfolgreiche internationale Arthouse-Kinotitel, TV- und Kinodokumentationen, Mainstream-Titel, Kinderfilme bis zu Serien.

Der Filmkatalog wird vom Plattformbetreiber stetig erweitert und jede Woche mit neuen Filmvorschlägen von Filmkuratoren redaktionell betreut. Jeden Monat finden Nutzer ca. 20 neue Filme auf der Plattform.

Anders als bei anderen kommerziellen Streamingdiensten ist filmfriend werbefrei. Außerdem erhebt der Anbieter filmwerte keinerlei personenbezogene Daten beim Streamen.

Die Altersfreigabe für Kinder wird bei einer Anmeldung auf filmfriend automatisch geprüft.

Zurzeit lassen sich die Filme mit einer Internetverbindung auf dem PC / Mac oder auf dem Tablet und Smartphone über den Browser, sowie über TV-Geräte (AppleTV oder Google ChromeCast) streamen.

Ebenso gibt es eine App für Apple iOS- und Android-Mobilgeräte Damit sind Downloads bzw. die Offline-Nutzung möglich.

Und so funktioniert es: Mit dem gültigen Bibliotheksausweis auf der Webseite der Stadtbibliothek Kirchheimbolanden oder www.filmfriend.de einloggen und Film ab!