Zweimal monatlich liest die Mitarbeiterin der Stadtbibliothek Kirchheimbolanden, Frau Inge Schmitt-Pfaffl" unter dem Titel "Zuhören, Erinnern, Anregen" Geschichten für Senioren im Haus Vergissmeinnicht (Kirchheimbolanden, Bahnhofstraße 14) vor.

Genaue Angaben zu den jeweiligen Veranstaltungsterminen teilen wir Ihnen gerne telefonisch während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek mit.

Das Plakat wurde gestaltet von Simone Senne

 

Die Stadtbibliothek Kirchheimbolanden bietet für Kindergartengruppen, Schulklassen und andere Gruppen Büchereiführungen außerhalb der Öffnungszeiten an.

Bei Interesse an einer Führung vereinbaren Sie bitte mindestens drei Wochen vorher mit der Bibliotheksleitung telefonisch oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) einen Termin.

Die Stadtbibliothek Kirchheimbolanden beteiligt sich am landesweiten Sprach- und Leseförderprogramm "Lesespaß aus der Bücherei". Das Stufenprogramm zur Sprach- und Leseförderung ist Teil der Initiative "Leselust in Rheinland-Pfalz". Entwickelt wurden die Aktionen vom Landesbibliothekszentrum in Kooperation mit der Arbeitsgruppe "Lesespaß aus der Bücherei"

Folgende Leseförderaktionen bieten wir an:

  • Bücherminis
  • Wir sehen uns in der Bücherei
  • Lesewelten entdecken - Aktion "Wimmelbild"
  • Geschichtenkoffer, Kamishibai
  • Dezembergeschichten
  • Aktion Schultüte
  • Büchereipiraten
  • Adventskalender
  • Lesepass
  • LESESOMMER Rheinland-Pfalz
  • Adventsgeschichten für Senioren

Bei Interesse an einer der Leseförderaktionen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-mail an die Büchereileitung.