Die Stadtbibliothek Kirchheimbolanden wagt nach der Schließung wegen der Corona-Virus-Vorsorge den Neustart.

Ab Dienstag, dem 19. Mai, können an drei Terminen in der Woche Medien abgegeben und auch ausgeliehen werden. Um die Leser und die ehrenamtlichen Mitarbeiter vor Infektionen zu schützen, gelten dann folgende Maßnahmen:

- Vor dem Betreten der Bibliotheksräume ist eine Handdesinfektion erforderlich. Desinfektionsmittel stehen hierzu im Eingangsbereich der Bibliothek bereit

- In der Bibliothek muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

- Die Abstandsregeln sind zu beachten.

- Der Einlass der Besucherinnen und Besucher wird geregelt, um für alle Personen den vorgegebenen Raum und Abstand gewährleisten zu können.

Zeitweise kann es daher zu Warteschlangen vor dem Eingang kommen.

Wir bitten unsere Leser deshalb im Interesse der Wartenden, die Aufenthaltsdauer in der Bibliothek möglichst kurz zu halten.

Künftig ist die Stadtbibliothek dann dienstags und samstags von 10.00 bis 12.00 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 15.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Immer geöffnet hat die Onleihe Rheinland-Pfalz (www.onleihe-rlp.de). Das Video-Streaming-Portal „filmfriend“ kann unter: www.filmfriend.de ebenfalls rund um die Uhr genutzt werden.

Ab Dienstag, dem 2. Juni, ist die Bibliothek wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Dienstag und Samstag 10.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag bis Freitag 15.00 bis 18.00 Uhr